Ausserrhodische
Kulturstiftung

Sekretariat
Martina Montanus
Postfach
9053 Teufen

E-Mail

Film

Die Fach­grup­pe Film un­ter­stützt mit Werk­bei­trä­gen das künst­le­risch hoch ste­hen­de, pro­fes­sio­nel­le Film­schaf­fen, das einen Bezug zum Ap­pen­zel­ler­land (Autor oder Werk) hat. Be­vor­zugt wer­den Film­pro­jek­te, die für das Kino, für Film­fes­ti­vals oder Mu­se­en ge­schaf­fen wer­den. Fern­seh­pro­duk­tio­nen wer­den nicht be­rück­sich­tigt. In ein­zel­nen Fäl­len wer­den Ab­schluss­fil­me von Film­hoch­schu­len un­ter­stützt.

Die ge­för­der­ten Filme sol­len, wenn mög­lich und im Ide­al­fall als Vor­pre­mie­ren auch im Kan­ton ge­zeigt wer­den. Die Ar­beits­grup­pe un­ter­stützt aktiv dies­be­züg­li­che An­stren­gun­gen.

Mit­glie­der der Fach­grup­pe

Mar­grit Bürer, Tro­gen (Vor­sitz) 
Fa­bi­an Kai­ser, St. Gal­len
An­dre­as Stock, Tro­gen

Ausschreibung

Bis zum 30. Juni 2021 können sich Kulturschaffende mit ihrem Dossier für einen Werkbeitrag oder ein Artist in Residence-Stipendium bewerben. 

Ausschreibung/Anmeldung

Anmeldeschluss 30. Juni 2021

Covid19 - Nothilfefonds 

Keine oder zu wenig finanzielle Unterstützung von Suisseculture Sociale oder vom Kanton?

Wir helfen weiter


Ausgezeichnete Künstlerinnen und Künstler

2020
Davide Tisato

2010
Peter Liechti, Zürich «Vaters Garten» (Produktionsbeitrag)

2008
Lynn Gerlach, Gerlafingen SO, «Arme Seelen», 2008 (Zeichentrickfilm)

2007
Peter Liechti, Zürich, «The sound of insects», 2009 (Beiträge für Projektentwicklung und Realisierung)

2007
Michaela Müller, Zagreb, Filmtitel: «Miramare», 2009 (Animationsfilm)
Aktuelle Informationen zu «Miramare» unter www.triboje.com

2004
Peter Liechti, Zürich, Filme 1984-2003: Edition auf DVD

2004
Thomas Karrer, Bühler, Verschiedene Kurzfilme

The Sound of Insects, 2009Peter LiechtiProjektbeitrag 2004, 2007film

Stillframe aus Animationsfilm «Miramare», 2009Michaela MüllerFörderbeitrag 2008film

Arme Seelen, 2008Lynn GerlachFilmstill, Werkbeitrag 2008film